Steffi beim ersten Treffen der Liv-Markenbotschafterinnen

Bild konnte nicht geladen werden

Dieses Wochenende war ich beim ersten Treffen der Liv Cycling Germany Marken­botschafterinnen.
Am Samstag stand ein Besuch im Giant Headquarter in Erkrath auf dem Programm, wo ich endlich all die anderen Mädels kennenlernen durfte! Lauter tolle Frauen aus ganz Deutschland, jede mit einer spannenden Geschichte! Ich bin echt stolz, dass ich Teil dieses Teams sein darf!!!
Am Nachmittag gabs zunächst ein kleines Fotoshooting in den neuen Teamshirts, dann folgten viele interessante Infos zu Terminen und Projekten in diesem Jahr, es wurden Ideen gesammelt, was für die Frauen im Radsport interessant ist und was vielleicht gemeinsam mit den Händlern verwirklicht werden könnte und wir hatten natürlich auch jede Menge Spaß! Bei einem gemeinsamen Abendessen ließen wir den Tag dann gemütlich ausklingen.

Am Sonntag ging es dann zum Giant Store Düsseldorf, wo wir zum Abschluss eine gemeinsame Yoga­stunde bei Maja hatten – mit einer guten Mischung aus Dehnen, Kräftigung und Entspannung, extra an die Bedürfnisse von Fahrrad­fahrerinnen angepasst. Danach wurden noch alle offenen technischen Fragen mit Thorsten, einem Experten von Giant geklärt, bevor sich jeder wieder auf den Heimweg machen musste. Dabei lernten wir wirklich noch einige interessante Kniffe, wie zum Beispiel, dass ein Schlauchwechsel ohne Reifenheber kein Ding der Unmöglichkeit ist. Manches davon wird bestimmt nützlich für die nächsten Schrauberkurse!
Ein riesen Dankeschön an unseren tollen „Boss“ Julia und an Liv Cycling Germany für die tolle Zeit!
Ich freu mich jetzt schon auf das nächste Treffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.